Evangelische Wohn- und Pflegeangebote für Senioren in Essen


Seniorenzentrum Margarethenhöhe, Helgolandring 71, 45149 Essen (Margarethenhöhe)
Träger:
Diakoniewerk Essen
gemeinnützige Senioren- und Krankenhilfe GmbH
Kontakte:
Frau Bettina Mayer (Einrichtungsleiterin)
Telefon: 0201/87 17 311
E-Mail: b.mayer@diakoniewerk-essen.de

Frau Krystyna Kuklok (Aufnahmeberatung)
Telefon: 0201/87 17 312
E-Mail: k.kuklok@diakoniewerk-essen.de

Herr Michael Denkel (Aufnahmeberatung)
Telefon: 0201/87 17 339
E-Mail: m.denkel@diakoniewerk-essen.de
Angebot: Stationäre Pflege



Seniorenzentrum Margarethenhöhe


Seniorenzentrum Margarethenhöhe


Seniorenzentrum Margarethenhöhe


Seniorenzentrum Margarethenhöhe

Standort:
Margarethenhöhe
Tel. Zentrale:
0201/87 17 300
Fax:
0201/87 17 400
E-Mail:
Webseite:
Ansprechpartner:
Frau Sabine Schmidt-Bott (Sozialer Dienst)
Telefon:
0201/87 17 312
  • ruhig gelegenes Wohn- und Pflegeheim mit 120 Plätzen zumeist in Einzelzimmern mit Balkon
  • attraktive Lage im Essener Süden zwischen Gruga-Park und Gartenstadt
  • individuelle Pflege und Betreuung durch Fachpersonal und zwei geschützte Wohngruppen für Seniorinnen und Senioren mit demenzieller Erkrankung
  • großzügiger, schön gestalteter Garten
  • vielfältiges Veranstaltungs- und Freizeitangebot
  • regelmäßige evangelische und katholische Gottesdienste
  • Mitnahme von Haustieren nach individueller Absprache
  • hauseigene Küche, Cafeteria, Kiosk und Wäscherei
  • physiotherapeutische Fachpraxis, Friseursalon und Fußpflegestudio im Haus

Platzzahl:
120